Ist vegane Ernährung sinnvoll?

 

Schon über eine Million Menschen ernähren sich vegan. Ihre Mahlzeiten bestehen nur aus nichttiereschen Zutaten wie Obst und Gemüse, Getreide und Nüssen. Wenn man einige Regeln befolgt, kann dies gesund sein.

 

Allein unsere Hauptstadt Berlin zählt inzwischen über 50 vegane Restaurants. Auf dem Oktoberfest in München wird zwischen Schweinehaxe und Ochsenbraten auch schon tierfreie Menüs, wie veganer Leberkäse und vegane Holzfällersteaks zum Essen angeboten.

 

Für die Ernährungsumstellung gibt es mehrere Gründe. Einmal wäre da die Gewissensentscheidung keine Tiere für ihre Nahrung und aber auch für ihre Lederschuhe und Wollpullover zu töten.

Ein anderer Grund liegt an Darmproblemen, Migräne, Gicht oder Hautprobleme.

 

Wie gesund ist vegane Ernährung?

 

Wie gesund eine vegane Ernährung ist, ist noch wenig erforscht!

Wie Veganer von ihrer Ernährung gesundheitlich profitieren, ist noch wenig erforscht. Sicher ist, dass der Verzicht auf tierische Lebensmittel bei einer sonst ausgewogenen Ernährung sich nicht schädlich auswirken muss.
Doch was heißt „ausgewogene Ernährung“?
Viele Ernährungswissenschaftler haben festgestellt, dass Veganer mit einer Reihe von Nährstoffen besser versorgt sind der Bevölkerungsdurchschnitt. Dazu gehören z.B. Vitamin C, Folsäure und Beta-Carotin. Doch dafür fehlt es an Eisen, Kalzium und bestimmten Fettsäuren, die aber sehr wichtig für unseren Organismus sind.
Was nicht heißen muss, dass Veganer ungesünder Leben. Denn es gibt pflanzliche Lieferanten, die den Bedarf ausreichend abdecken. Gute Quellen für Kalzium sind Sesam, Grünkohl, Mandeln, Spinat und Rucola. Selbst einige Mineralwassersorten und angereicherte Sojaprodukte beugen den Kalziummangel vor. Um das Problem von zu wenig Eisen entgegen zu treten, sollte man reichlich getrocknete Aprikosen, Linsen, Kichererbsen, Kürbiskerne oder Pistazien auf seinen Speisplan setzen.

 

Um eine rundum gesunde und ausgewogene vegane Ernährung zu sich zu nehmen,
gibt es jetzt ein digitales Kochbuch mit über 100 Gerichten, die immer wieder erweitert werden.
Durch die vegane Kochanleitung bereiten Sie sich ihre Speisen schnell und einfach zu.

Vegabo ist mehr als nur ein Kochbuch!

 

Wer ein Komplett-Paket für veganen und gesunden Genuss sucht, ist hier genau richtig. Egal ob man die stetig wachsenden veganen Rezepte, oder kompetente Beratung rund ums vegane Zubereiten sucht, wird hier fündig.

Und die Fitness-Videos laden sofort zum Mitmachen ein.

Vom kreativen Frühstück, über das köstliche Hauptgericht, bis hin zum verführerischen Dessert. All das erwartet Sie bei Vegabo.

Ihre Vorteile im Überblick:

 

  • Vegane Rezepte für jeden Tag
  • Kochvideos der besten Rezepte
  • Schnell und einfach gekocht
  • Persönliche Koch-Beratung
  • Große Auswahl an Torten und Desserts
  • Ernährung- und Fitness-Expertinnen
  • Immer wieder neue köstliche Rezepte

 

Sie möchten schnelle und leicht zubereitende Mahlzeiten auf Ihren Teller haben?

Sie möchten sich gesünder ernähren?

Sie haben keine Lust mehr viel Zeit für die Suche von köstlichen und funktionierenden Koch-Ideen zu verlieren?

Sie möchten einfach mehr Genuss und Freude beim Kochen erleben?

 

Dann sollte Sie sich dieses Gesamtpaket nicht entgehen lassen!